Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Kassiererin in Lebensmitteldiscounter beraubt

Cuxhaven (ots) - Kassiererin weggeschubst und in Kasse gegriffen

Wanna. Mittwochabend (23. September 2015) gegen 19:50 Uhr gaben sich zwei Männer in einem Lebensmittelmarkt an der Landesstraße als Kunden aus und gaben an der Kasse vor, Waren bezahlen zu wollen. Beim angedeuteten Bezahlvorgang griffen sie in die Kasse und flüchteten. Zur Höhe der Beute macht die Polizei generell keine Angaben. Bei der Tat schubste einer der beiden gedrungenen Männer die Angestellte zur Seite. Nach Polizeikenntnis blieb die Frau unverletzt. Zeugen, die Angaben zu den Räubern machen können, werden gebeten, sich an die Polizei zu wenden. Bisherige Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten noch nicht zur Ergreifung der Täter, die wie folgt beschrieben werden:

   - ca. 160-170 cm groß und von kräftiger Statur
   - ca. 30-40 Jahre
   - südländisches Aussehen 

++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
http://ots.de/Polizeiinspektion_Cuxhaven

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: