Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Unfall bei Abbiegemanöver

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Unfall bei Abbiegemanöver

Nordenham. Eine 23-jährige Seat-Fahrerin befuhr am Donnerstagmorgen gegen 8:35 Uhr die Großensieler Straße in Richtung Bundesstraße (B 212). Als sie nach links auf die B 212 einbiegen wollte, übersah sie einen Pkw Mazda, den eine 42-Jährige lenkte. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem ein geschätzter Schaden in Höhe von etwa 4.500 Euro entstand. Die beiden Frauen aus Nordenham blieben bei dem Unfall nach Polizeikenntnis unverletzt.

+++++++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: