Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Cuxhaven

05.05.2012 – 14:21

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemitteilung der PI Cuxhaven/Wesermarsch vom 05.05.2012

Cuxhaven / Wesermarsch (ots)

Cuxhaven: Mit 0,78 Promille unterwegs

Ein 25-jähriger Mann aus Stade befuhr in der Nacht zu Samstag mit seinem Opel die Hauptstraße in Altenwalde. Bei einer Kontrolle durch die Polizei wurde eine "Alkoholfahne" festgestellt. Ein folgender Test ergab einen Wert von 0.78 Promille. Zuviel, um im öffentlichen Verkehr ein Fahrzeug führen zu dürfen. Der Mann musste den Wagen stehen lassen und gegen ihn wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Nordenham:Sachbeschädigung beim Kindergarten Durch bislang unbekannte Täter wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (03. / 04. Mai 2012) auf dem Gelände des Kindergartens an der Albert-Schweitzer-Straße ein etwa 3,50 Meter hoher Baum abgesägt. Eine Mitnahme des Baumes misslang, da sich dieser Baum in den umliegenden Bäumen und Sträuchern verfangen hatte. Für die Tat nutzte der Täter augenscheinlich eine mitgebrachte Handsäge. Die Höhe des Sachschadens dürfte sich auf schätzungsweise 400 Euro belaufen.

Nordenham: Sachbeschädigung an Kfz

Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (03. / 04. Mai 2012) mit einem spitzen Gegenstand zwei an der Seedorffstraße abgestellte PKW. Dabei wurde ein grüner BMW an der Fahrerseite auf über drei Metern und ein silberner Audi ebenfalls an der Fahrerseite auf über 2,70 Meter Länge zerkratzt. Beide Fahrzeuge gehören Anwohnern. Die Höhe der Sachschäden dürfte sich auf schätzungsweise 2.000 Euro belaufen.

Nordenham:Sachbeschädigung an Kfz

Am frühen Freitagmorgen, dem 04. Mai 2012, wurden in der Zeit von 09:00 bis 09:30 Uhr an der Marktstraße an einem abgestellten silbernen PKW Daimler Benz mit einem spitzen Gegenstand Ziffern in die Kofferraumhaube eingeritzt. Die Höhe des Sachschadens dürfte

Nordenham:Trunkenheit im Verkehr

Am Freitag, dem 04. Mai 2012, fiel einer Funkstreifenwagenbesatzung am Mittelweg ein Fahrradfahrer auf, der einiges über den Durst getrunken hatte. Bei der Kontrolle wurde bei ihm ein Atemalkoholwert von 2 Promille festgestellt. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und ein Verfahren gegen ihn eingeleitet.

Rückfragen bitte an:
Peter Oprowski
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven