Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cuxhaven mehr verpassen.

19.07.2010 – 13:04

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Medienmitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven/Wesermarsch --Roller zu schnell--

Cuxhaven / Wesermarsch (ots)

   --Roller zu schnell-- 

Langen / Am 15.07.2010, gegen 18.00 Uhr, wurden durch Beamte des PK Langen zwei jugendliche Motorrollerfahrer konrolliert, die viel zu schnell unterwegs waren. Bei genauer Überprüfung der Krafträder wurde festgestellt, dass diese aufgrund umfangreicher leistungssteigender Manipulationen erheblich schneller fuhren als erlaubt. Bei einem anschliessenden Test auf einem geeichten Rollenprüfstand erreichte ein Motorroller eine Höchsgeschwindigketi von 63 km/h anstatt erlaubter 45 km/h. Da beide Jugendlich nicht im Besitz einer passenden Fahrerlaubnis waren, erwartet sie nun ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:
Udo Meier
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 04721/573-0
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell