PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Cuxhaven mehr verpassen.

25.03.2010 – 15:49

Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Nancy Köhn bleibt verschwunden - Verfahren gegen den Lebensgefährten eingestellt

Cuxhaven / Wesermarsch (ots)

Gemeinsame Pressemeldung der
Staatsanwaltschaft Stade und der Polizei
Nancy Köhn bleibt verschwunden - Verfahren gegen den 
Lebensgefährten eingestellt
Auf Nachfrage der Medien haben Staatsanwaltschaft und Polizei 
heute bestätigt, dass im Fall der verschwundenen Nancy Köhn das 
Verfahren gegen ihren ehemaligen Lebensgefährten eingestellt worden 
ist. Derzeit reichten die Beweise gegen den jungen Mann, der bis zu 
Nancy Köhns Verschwinden mit ihr im Landkreis Cuxhaven zusammengelebt
hat, nicht für eine Anklageerhebung aus.
"Bei einer neuen Beweislage kann das Verfahren gegen ihn jedoch 
wieder aufgenommen werden", äußerte Hartmut Nitz, Leiter der 
Staatsanwaltschaft Stade.
Auch die Polizeisprecherin bekräftigt, dass die Akte "Nancy Köhn" 
nicht geschlossen wird: "Wir wollen den Fall aufklären und bleiben am
Ball."
Seit über einem Jahr wird Nancy Köhn von ihrer Familie vermisst. 
Ende Juli 2009 erstattete ihr Bruder eine Vermisstenanzeige, so dass 
der Fall polizeilich bekannt geworden ist. Fahndungsmaßnahmen und 
umfangreiche Ermittlungen führten bisher jedoch noch nicht zum 
Auffinden von Nancy Köhn.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys