Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemeldung der Polizeiinspektion Cuxhaven-Wesermarsch vom 11.06.2008

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Nordenham / Brand. Am Mittwoch, 11.06.2008, gegen 02.40 Uhr, wurde von unbekannten Tätern in der Bernhardstraße eine im Vorgarten stehende Strohpuppe in Brand gesetzt. Das  Feuer griff auf direkt an das Einfamilienhaus angrenzende Sträucher und eine Tanne über. Die Außenwand und eine Jalousie wurden in Mitleidenschaft gezogen. Zeugen, die Hinweise zu einem Verursacher geben können, melden sich bitte bei der Polizei.

    Jade / Verkehrsunfall. Am Dienstag, 10.06.2008, gegen 15.45 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall im Ortsteil Schweiburg, Kirchenstraße. Ein 15jähriger Fahrradfahrer befuhr die Kirchenstraße in Richtung B 437. Vor ihm fuhr ein 14jähriger Fahrradfahrer, der abbremste. Dieses bemerkte der 15jährige zu spät, fuhr auf, kam zu Fall und verletzte sich dabei schwer. Zeugen, die den Unfall beobachtetet haben, melden sich bitte bei der Polizei.

    Cuxhaven / Brand im Mehrfamilienhaus. Am Dienstag,  10.06.2008, kam es gegen 20.00 Uhr zu einem Brand in der Straße Süderwisch. In einem Mehrfamilienhaus brannte der Inhalt eines Kellerverschlages. Es entstand geringer Gebäudeschaden. Zwei Hausbewohner wurden mit Rauchgasvergiftung ins Stadtkrankenhaus eingeliefert. Die Brandursache steht noch nicht fest.

    Cuxhaven / Gaststätteneinbruch. In der Nacht zu Dienstag, 10.06.2008, brachen unbekannte Täter in eine Gaststätte in der Nordheimstraße ein. Sie schlugen eine Fensterscheibe ein und stiegen in die Räumlichkeiten ein. Sie entwendeten Bargeld und versuchten einen Geldspielautomaten auf zu schweißen. Das gelang ihnen jedoch nicht.

    Rüdiger Kurmann Tel. 04721/573305


ots Originaltext: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=68437

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 04721/573-404
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: