Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

21.06.2018 – 13:28

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Brüggen-Boerholz: Zeuge vertreibt Wohnwagendieb

Brüggen-Boerholz (ots)

Um 03:00 Uhr bemerkte ein Anwohner in Boerholz, dass der Wohnwagen der Nachbarn auf der Straße stand und gerade an ein Auto gehängt wurde. Er dachte, es wäre der Nachbar, öffnete das Fenster und fragte, ob er helfen könne. Sogleich sei die Person in das Fahrzeug gestiegen und flüchtete. Der Mann hatte versucht, den Wohnwagen zu stehlen. Der Tatverdächtige ist ca. 1,70 Meter groß und trug einen dunklen Pullover mit weißen Streifen. Bei dem flüchtigen Pkw soll es sich um ein dunkles, größeres Fahrzeug, möglicherweise mit einer Heckklappe handeln. Ein Zeuge konnte das Fragment-Kennzeichen VIE-B? 5?? ablesen. Der Wagen flüchtete über einen Feldweg in Richtung Bracht. Hinweise auf Tatverdächtige oder auf das Fahrzeug bitte an die Kripo in Dülken unter der Rufnummer 02162/377-0. /wg (835)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Wolfgang Goertz
Telefon: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell