Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

15.09.2018 – 06:48

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Selm - Schlägerei im Nachtbus von Lünen nach Selm
Eine Person wurde verletzt

Selm (ots)

Ein 28-jähriger Hagener Bürger der sich zusammen mit seiner 32-jährigen Selmer Freundin im Nachtbus 19 von Lünen in Richtung Selm befand geriet mit mehreren Personen in Streit, die ebenfalls zugestiegen waren. In dessen Verlauf wurde der Hagener von zwei Personen aus der Gruppe geschlagen. Hierdurch erlitt er eine Platzwunde an der Lippe und ein Schneidezahn brach ab. Er wurde einem Krankenhaus zugeführt. Die Täter haben sich unerkannt entfernt. Des Weiteren entstand Sachschaden in Höhe von ca. 50 Euro am Bus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna