Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

29.10.2018 – 11:05

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Einbrecher verschwinden ohne Beute: Kirchentür aufgehebelt

Hilchenbach (ots)

Unbekannte brachen am Samstag in der Zeit zwischen 12.45 und 17.45 Uhr die Seitentüre zur Sakristei der Kirche St. Vitus in Hilchenbach "In der Herrenwiese" auf und richteten dabei einen Sachschaden von rund 800 Euro an. Entwendet wurde nach ersten Erkenntnissen offenbar nichts. Hinweise zu möglichen verdächtigen Personen nimmt das Kreuztaler Kriminalkommissariat 5 unter 02732-909-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung