Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

16.10.2018 – 12:26

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Nachträgliche Ergänzungen zu zwei tragischen Verkehrsunfällen

Hilchenbach / Netphen (ots)

Der gestern auf der B508 in Hilchenbach nach einem Zusammenstoß mit einem Betonmischer schwer verletzte 71-Jährige Autofahrer ist im Krankenhaus verstorben (OTS-Meldung vom 15.10.2018:"Schwerer Verkehrsunfall: B508 für über zwei Stunden gesperrt").

Ebenfalls in der heutige Nacht im Krankenhaus verstorben ist ein 82-jähriger E-Bike-Fahrer, der bereits am 12.10.2018 auf der Eisenstraße im Raum Netphen gestürzt war (OTS-Meldung vom 12.10.2018: "E-Bike-Fahrer gestürzt- Rettungshubschrauber im Einsatz").

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Pressestelle
Lars Detmer
Telefon: 0271 7099 1114
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung