Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Kripo ermittelt nach Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen - Zeugen gesucht

Grevenbroich (ots) - Unbekannte beschädigten in der Nacht zum Freitag (12.10.) mindestens vier Kraftfahrzeuge. Im Zeitraum zwischen Donnerstagabend (11.10.), 22 Uhr, und Freitagmorgen, 6 Uhr, waren auf der Rheydter Straße, der Hans-Sach-Straße und auf der Richard-Wagner-Straße Seitenscheiben an vier Autos zerstört worden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen genommen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Das könnte Sie auch interessieren: