Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

28.04.2018 – 16:15

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Tatverdächtige nach Einbruch in Kindertagesstätte gestellt

Meerbusch (ots)

Zwei Tatverdächtige konnten Beamte der Polizei Meerbusch am Samstag, den 28.04.2018, um 12:30 Uhr, in der Kindertagesstätte "St. Franziskus" an der Paul-Jülke-Straße 1 in Meerbusch Strümp vorläufig festnehmen. Dank einer aufmerksamen Zeugin wurden die Beamten frühzeitig informiert, dass sich Unberechtigte in den Räumen der Kindertagesstätte aufhielten. Bei der polizeilichen Durchsuchung des Gebäudes konnten ein männlicher Tatverdächtiger und eine weibliche Tatverdächtige im Alter von jeweils 22 Jahren angetroffen werden. Diese hatten die Tagesstätte bereits nach Diebesgut durchwühlt. Die Beamten konnten bei den Personen eine verbotene Stichwaffe und unerlaubte Betäubungsmittel auffinden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Neuss dauern noch an. (Ev.)

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
i.A. EPHK Evers
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-20210        
Telefax: 02131/300-20219
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss