Kreispolizeibehörde Heinsberg

POL-HS: Baustellencontainer aufgebrochen

Heinsberg-Dremmen (ots) - Unbekannte Täter hebelten zwischen dem 12. Juni (Dienstag) und dem 14. Juni (Donnerstag) die Tür eines Containers auf einem Baustellengelände an der Glockenlandstraße auf, der als Aufenthaltsraum dient. Was sie entwendeten, wird noch ermittelt.

Rückfragen bitte an:
Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Das könnte Sie auch interessieren: