Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

14.01.2019 – 08:39

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: 26-jähriger Räuber schlägt Zeugen

Hamm-Heessen (ots)

Ein 26-Jähriger hat am Freitag, 11. Januar, gegen 19.10 Uhr, aus einem Supermarkt an der Münsterstraße mehrere Nahrungs- und Gebrauchsmittel gestohlen. Als ein Zeuge den Mann daran hindern wollte zu fliehen, schlug der 26-Jährige dem Zeugen mehrfach ins Gesicht. Der Räuber konnte sich aus dem Griff des Zeugen befreien, verlor dabei aber seine Beute und seine Jacke. In der Jacke fand die Polizei den Ausweis des 26-Jährigen. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen räuberischen Diebstahls. (bw)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm