Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

14.12.2018 – 11:59

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Unbekannter Zettelschreiber gesucht

Hamm-Mitte (ots)

Nach einer Verkehrsunfallflucht auf der Lohauserholzstraße sucht die Polizei nach einem unbekannten Zettelschreiber. Am Donnerstag, 13. Dezember, in der Zeit zwischen 19.30 Uhr und 20.10 Uhr, wurde dort ein am Fahrbahnrand abgestellter schwarzer VW Polo beschädigt. Am linken Außenspiegel fand der Besitzer nach seiner Rückkehr einen Zettel. Darauf stand, dass der Schaden von einem Auto mit Dortmunder Kennzeichen verursacht wurde. Die Schadenshöhe beträgt etwa 900 Euro. Der Unfallzeuge wird gebeten, sich bei der Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 zu melden. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm