Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

09.01.2020 – 10:47

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Garagentor beschädigt

Bergisch Gladbach (ots)

Fünf Personen im Alter von etwa 20 Jahren werden im Zusammenhang mit einer Beschädigung eines Garagentores gesucht.

Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Willy-Brandt-Straße kehrten in ihrem Auto gestern (08.01.) gegen 23:00 Uhr zurück. Mit der Fernbedingung versuchte der Fahrer das elektronische Tor zur Tiefgarage zu öffnen, was jedoch misslang. Fünf fremde Personen standen am Tor und liefen plötzlich in Richtung Spielplatz. Das Tor ließ sich danach gar nicht mehr öffnen. Daraufhin wurde die Polizei verständigt.

Die fünf männlichen Personen sollen etwa 20 Jahre alt gewesen sein. Sie waren dunkel gekleidet. Einer von ihnen war auffallend groß und schlank. Alle hatten dunkle Haare, zwei Männer hatten eine dunkle Hautfarbe.

Zeugen, die mehr Hinweise zu der Personengruppe oder der Tat haben, melden sich bitte bei der Polizei unter der Telefonnummer 02202 205-0. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis