Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (724) Einbruch in Baucontainer geklärt

    Nürnberg (ots) - Die Nürnberger Kriminalpolizei konnte jetzt einen Einbruch in einen Baucontainer klären, der Anfang Oktober 2006 in der Schnepfenreuther Hauptstraße verübt worden war. Dabei waren Arbeitsmaschinen im Gesamtwert von ca. 1000 Euro gestohlen worden.

    Zur Tatzeit hatte der Einbrecher das Vorhängeschloss des Baucontainers aufgebrochen. Anschließend entnahm er vier Arbeitsmaschinen (eine Flex, eine Handkreissäge, eine Bohrmaschine und einen Bohrhammer). Im Rahmen der Sachfahndung waren diese Arbeitsmaschinen von der Polizei ausgeschrieben worden.

    Nachdem das Diebesgut  in der Zwischenzeit an ein An- und Verkaufsgeschäft im Stadtgebiet Fürth verkauft worden war, gelang es den Fahndern nun einen 27-Jährigen als Einbrecher zu ermitteln. Nach dem Tatverdächtigen mussten sie nicht lange fahnden. Er sitzt zwischenzeitlich wegen anderer Eigentumsdelikte in einer Justizvollzugsanstalt ein. Gegen den 27-Jährigen wurde ein erneutes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

    Peter Schnellinger/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: