Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (152) Joggerin bei Verkehrsunfall getötet

    Nürnberg (ots) - Am Dienstag, 16.01.2007, gegen 17.30 Uhr, joggte eine Frau aus Fürth im Norden Nürnbergs auf einem Flurbereinigungsweg. Beim Betreten der Fahrbahn wurde sie von dem Pkw eines 43-jährigen Mannes aus dem Landkreis Erlangen, der mit seinem Wagen die Alte Reuthstraße in nördlicher Richtung befuhr, frontal erfasst.

    Die Frau wurde mit schwersten Verletzungen ins Klinikum Fürth verbracht, wo sie trotz aller ärztlicher Bemühungen kurz nach 20.00 Uhr verstarb.

    Das 56-jährige Unfallopfer, das keine Papiere dabei hatte, konnte inzwischen identifiziert werden.

    Elke Schönwald/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: