Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1650) Unbeladenen Sattelzug entwendet

    Dinkelsbühl (ots) - Unbekannte Diebe entwendeten in Wilburgstetten (Landkreis Ansbach) von einem frei zugänglichen Betriebsgelände am Sandäcker einen älteren Sattelzug im Wert von 30.000 Euro.

    Der Diebstahl des Baustellenfahrzeugs, der sich in der Nacht zum Freitag, 17.11.2006, zutrug, wurde bei Betriebsbeginn kurz nach 05.00 Uhr festgestellt.

    An der orangefarbenen Zugmaschine der Marke Daimler Benz sind die Kennzeichen AN-EE 745 angebracht. Der unbeladene Sattelauflieger führt das Kennzeichen AN-DX 190. Sachdienliche Hinweise an die Kripo Ansbach nimmt der Kriminaldauerdienst unter Tel. 0911 / 2112-3333 entgegen.

    Stefan Schuster


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-2011
Fax: 0911/2112-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: