FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1077) Dreijähriges Mädchen von Pkw überrollt Kind verstarb auf dem Weg ins Krankenhaus

    Ansbach (ots) - Rothenburg ob der Tauber:

    Heute Mittag, gegen 12.00 Uhr, wurde ein dreijähriges Mädchen von einem rückwärtsfahrenden Pkw angefahren. Das Mädchen lag unter dem Fahrzeug und wurde lebensgefährlich verletzt. Auf dem Weg zum Krankenhaus ist das Mädchen  im Rettungshubschrauber seinen schweren Verletzungen erlegen.

    Ein 37-jähriger Handwerker aus dem angrenzenden Landkreis Tauberbischofsheim besichtigte in einem Neubaugebiet ein Objekt. Beim Rückwärtsfahren aus einem Garagenhof übersah er ein dreijähriges Mädchen, das hinter seinem Fahrzeug vorbeilief.

    Ein Sachverständiger wurde in die Ermittlungen mit einbezogen. Zur Betreuung der Angehörigen war ein Notfallseelsorger vor Ort.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Einsatzzentrale
Tel: 0981-9094-220
Fax: 0981-9094-230
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: