Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (384) Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

    Ansbach (ots) - Bei einem Verkehrsunfall wurden am Montagmorgen, 13.03.2006, auf der Staatstraße 2410, Landkreis Ansbach, unweit der Anschlussstelle zur Autobahn A 6 drei Fahrzeugführer teils erheblich verletzt.

    Gegen 06.40 Uhr fuhr ein 36-jähriger Autofahrer in Richtung Neuendettelsau. Ein vor ihm fahrender Wagen musste an der Kreuzung auf Höhe Aich beim Linksabbiegen verkehrsbedingt anhalten. Um ein Auffahren zu vermeiden, leitete der 36-Jährige ein Brems- und Ausweichmanöver ein, geriet jedoch ins Schleudern. Sein Pkw prallte frontal in einen in der linken Einmündung wartenden Pkw einer 31-Jährigen. Anschließend stieß noch eine entgegenkommende 41-jährige Autofahrerin in den nun querstehenden Wagen des Unfallverursachers. Alle drei Fahrzeuglenker mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Sachschaden beträgt knapp 10.000 Euro.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle
Tel: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: