Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (259) Waffenfund in Fürth - Bildveröffentlichung

Waffenfund

    Fürth (ots) - Nicht schlecht staunte die gerichtlich bestellte Betreuerin eines 47-jährigen Mannes, als sie wegen dessen momentanen Aufenthalts im Bezirkskrankenhaus seine Wohnung versorgte. In der völlig verdreckten und mit Müll übersäten Wohnung fand sie diverse Waffen und verständigte daraufhin das Ordnungsamt der Stadt Fürth. Die ebenfalls hinzugezogenen Spezialisten der Fürther Kriminalpolizei stellten am Mittwoch (15.02.06) in dem Wohnhaus insgesamt 113 Pistolen, Revolver, Luftgewehre, Munition und verbotene Gegenstände sicher. Es handelt sich dabei zwar größtenteils um erlaubnisfreie Waffen. Aufgrund des Besitzes von verbotenen Gegenständen liegen jedoch Verstöße gegen das Waffengesetz vor.

    Anlage: Bild der sichergestellten Waffen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Fürth - Pressestelle
Tel: 0911/75905-224
Fax: 0911/75905-230
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: