Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1036) Vermisster 87-Jähriger im Gebüsch aufgefunden

    Ansbach (ots) - Ein seit vergangenen Dienstag, 12.07.05, vermisster 87-jähriger Ruheständler wurde heute Morgen, 14.07.05, von einer Zeitungsleserin am Strüther Berg in Ansbach lebend aufgefunden.

    Eine Anwohnerin hatte den Fußgänger bereits vorgestern unweit ihres Anwesens gesehen. Als sie heute in ihrer Heimatzeitung die Vermisstenanzeige las, erinnerte sie sich an den Mann und suchte umgehend einen Fuß- und Radweg ab. Die engagierte Frau fand den Vermissten abseits des Weges hilflos in einem Gebüsch auf und verständigte sofort die Rettungskräfte. Der betagte Mann hatte beim Spaziergang die Orientierung verloren. Er wurde vorsorglich ins Klinikum eingeliefert.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: