Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (941) Pkw-Aufbrecher festgenommen

    Nürnberg (ots) - Eine Zivilstreife der Nürnberger Polizei beobachtete am 26.06.2005, gegen 02.15 Uhr, zwei 18- und 19-jährige Männer, als sie aus einem abgestellten Pkw im Stadtteil Schweinau in Nürnberg ausstiegen. Wenig später wurden die beiden angehalten und einer Personenkontrolle unterzogen. Eine Überprüfung des geparkten Fahrzeuges ergab, dass die Beifahrertür nicht verriegelt und das Autoradio ausgebaut und entwendet worden war. Bei einer Absuche in der näheren Umgebung konnte das Gerät in einem Gebüsch aufgefunden werden. Das Duo bestreitet den Diebstahl.

    Die beiden Tatverdächtigen werden wegen schweren Diebstahls angezeigt. Das Autoradio im Wert von 150 Euro konnte dem Geschädigten wieder ausgehändigt werden.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: