Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (577) Tödlicher Reitunfall

    Erlangen (ots) - Zu einem tragischen Reitunfall kam es am Samstag um die Mittagszeit auf einer Reitanlage am Mühlwiesenweg in Heroldsberg. Eine 44-jährige Reiterin aus Nürnberg übte auf dem Gelände mit ihrem Pferd Sprünge über einen Oxer. Das Pferd stieß hierbei gegen einen Balken und kam ins Straucheln. Pferd und Reiterin stürzten, wobei das Pferd die Frau mit dem Hinterteil überrollte. Dabei erlitt diese tödliche Verletzungen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Erlangen - Einsatzzentrale

Telefon: 09131/760-220
Fax: 09131/760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: