Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1691) Radfahrerin tödlich verunglückt

    Erlangen (ots) - Eine 42-jährige Radfahrerin fuhr am 17.11.2003, gegen 10.00 Uhr, auf dem Radweg entgegen der eigentlichen Fahrtrichtung entlang der Nürnberger Straße in Erlangen in Richtung Süden. Vor der Kreuzung Hilpertstraße überquerte sie trotz Rotlichts die Nürnberger Straße in Richtung Westen. Dabei wurde sie von einem aus der Hilpertstraße stadteinwärts abbiegenden Linienbus frontal erfasst. Sie wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert und verstarb am Tag darauf an den Unfallfolgen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Erlangen - Pressestelle

Telefon: 09131/760-214
Fax: 09131/760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: