Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

29.09.2003 – 10:46

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1455) Unfall mit Motorradfahrer, Zeugen gesucht

    Nürnberg (ots)

Am Montag, 29.09.2003, gegen 07.00 Uhr, befuhr ein 33-jähriger Motorradfahrer mit einer Kawasaki die Adolf-Braun-Straße in Nürnberg in nördlicher Richtung. Kurz nach der Kreuzung Muggenhofer Straße wechselte ein unbekannter Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug von der rechten auf die linke Fahrspur und zwang den dort fahrenden Motorradfahrer zum starken Abbremsen, woraufhin dieser stürzte. Er wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. An der Kawasaki entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Der Pkw-Fahrer setzte mit seinem Fahrzeug, zu dem keinerlei Angaben gemacht werden können, seinen Weg in Richtung Norden fort, ohne sich um den Verunfallten zu kümmern.

    Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Nürnberg, Tel. (0911) 65 83-163, in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung