Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

06.03.2019 – 11:22

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (315) Ladendieb von Passanten festgehalten - Haftantrag

Nürnberg (ots)

Am Dienstagabend (05.03.2019) hielten Passanten einen mutmaßlichen Ladendieb in der Nürnberger Innenstadt fest. Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth stellte Haftantrag gegen den 29-Jährigen.

Der Tatverdächtige entwendete kurz nach 18:00 Uhr Parfüm im Wert von ca. 300 EUR aus einem Drogeriegeschäft in der Königstraße. Dabei beobachteten ihn Passanten, welche den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festhielten. Das Diebesgut hatte der Mann noch bei sich.

Das zuständige Fachkommissariat der Kriminalpolizei Nürnberg übernahm die weiteren Ermittlungen. Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth stellte Haftantrag gegen den Mann.

Michael Hetzner /gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken