Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

01.07.2018 – 10:53

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (959) Kollision bei Spurwechsel - Zeugen gesucht

Nürnberg (ots)

Am Freitagnachmittag (29.06.2018) kollidierten beim Fahrstreifenwechsel in Nürnberg-Gebersdorf zwei Pkw. Die Verkehrspolizei Nürnberg bittet um Zeugenbeobachtungen.

Gegen 14:45 Uhr bogen sowohl ein 61-Jähriger mit seinem Mercedes Cabrio als auch ein 24-Jähriger mit seinem Ford Fiesta von der Südwesttangente an der Ausfahrt Gebersdorf nach rechts in Richtung Gebersdorf ab. Beide Fahrzeuge wechselten im Anschluss auf die Linksabbiegerspur. Dabei kam es zur Kollision.

Es entstand erheblicher Sachschaden, nach ersten Schätzungen in Höhe von ca. 23.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Zeugen, die den Sachverhalt beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer 0911 65 83 - 1530 in Verbindung zu setzen.

Bert Rauenbusch/sg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell