Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (877) Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung

Nürnberg (ots) - Ermittler der PI Ost bearbeiten seit 21.05.2018 drei Fälle der Sachbeschädigung, die sich im Nürnberger Stadtteil Laufamholz ereignet haben. Diesbezüglich suchen die Beamten nach Zeugen.

Eine Gruppe Jugendlicher soll nach bisher vorliegenden Ermittlungsergebnissen gegen 22:45 Uhr in der Ottensooser Straße drei Fahrzeuge beschädigt haben, indem sie die Außenspiegel abtrat. Dieses Vorgehen soll von einem Paar beobachtet worden sein, das den Beamten bis heute unbekannt ist, aber als wichtiger Zeuge möglicherweise Angaben machen kann.

Dieses Paar sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der PI Nürnberg-Ost unter der Telefonnummer 09 11 91 95 - 0 in Verbindung zu setzen.

Bert Rauenbusch/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: