Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

13.06.2018 – 13:12

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (869) Wohnungseinbruch - Zeugen gesucht

Erlangen (ots)

Am Dienstagnachmittag (12.06.2018) brach ein bislang unbekannter Täter im Stadtteil Alterlangen in eine Wohnung ein. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Die betroffene Wohnung liegt in einem Mehrfamilienhaus in der Schallershofer Straße auf Höhe der Einmündung zur Georg-Kraus-Straße. Im Zeitraum zwischen 10:30 Uhr und 15:00 Uhr öffnete der Unbekannte gewaltsam die Wohnungstür im 4. Obergeschoss und verursachte hierbei einen Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. Anschließend entwendete der Täter aus den Räumlichkeiten der Wohnung Bargeld.

Die weiteren Ermittlungen werden von der Kriminalpolizei Erlangen übernommen. Verdächtige Wahrnehmungen können der Polizei unter der Rufnummer 0911 2112-3333 gemeldet werden.

Michael Konrad/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken