Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

09.05.2018 – 12:16

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (694) Schwertransport prallt gegen Bahnbrücke - Bahnstrecke gesperrt

Weißenburg (ots)

Gegen 11:00 Uhr prallte heute (09.05.18) ein Schwertransport gegen eine Bahnbrücke südlich von Pleinfeld. Die Bahnstrecke Nürnberg - Treuchtlingen ist derzeit gesperrt.

Der Schwertransport, der auf der Staatsstraße 2222 aus Richtung Gunzenhausen zur B 2 unterwegs war, beschädigte mit einem geladenen Heizkessel die Bahnbrücke derart, dass ein Sachverständiger der Bahn angefordert wurde um zu prüfen, ob und wann der Zugverkehr wieder freigegeben werden kann. Bis zum Eintreffen des Sachverständigen wird die Bahnstrecke noch bis etwa 13:00 Uhr gesperrt sein.

Der Fahrer des Lkw wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Über die Höhe des Schadens am Schwertransport und an der Bahnbrücke kann derzeit noch keine Aussage getroffen werden. / Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken