Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

25.02.2018 – 11:57

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (332) Exhibitionist auf frischer Tat festgenommen - Haftantrag gestellt

Nürnberg (ots)

Beamte der PI Nürnberg-Ost nahmen am Freitagnachmittag (23.02.2018) einen 54-jährigen Mann am Wöhrder See auf frischer Tat fest. Er hatte sich einer Frau in schamverletzender Weise gezeigt.

Die Frau war gegen 14:00 Uhr unterhalb der sog. Heinemannbrücke am Wöhrder See unterwegs, als sie auf den Beschuldigten traf. Er zeigte sein Geschlechtsteil. Die Geschädigte reagierte unverzüglich und rief über Notruf die Polizei. Sofort fuhren Streifen der PI Nürnberg-Ost an und nahmen den Osteuropäer noch in der Nähe des Tatortes fest. Er stand stark unter Alkoholeinwirkung.

Da der Mann in Deutschland keinen festen Wohnsitz nachweisen konnte, stellte die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth Antrag auf Erlass eines Haftbefehls. Die abschließende Sachbearbeitung übernahm der Kriminaldauerdienst Mittelfranken.

Bert Rauenbusch/sg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken