Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

26.10.2017 – 10:58

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1783) Einbrüche in Allersberg

Hilpoltstein (ots)

Am frühen Donnerstagmorgen (26.10.2017) brachen Unbekannte in zwei Gewerbeobjekte in Allersberg (Lkrs. Roth) ein. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

In den Nachtstunden verschafften sich bislang Unbekannte Zugang zu einer Tankstelle in der Rother Straße und zu einem Tabakwarenladen in der Altenfeldener Straße. In beiden Fällen entwendeten die Einbrecher Tabakwaren vermutlich im Wert von mehreren Tausend Euro. Der genaue Entwendungsschaden ist noch Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 2000 Euro.

Die Spurensicherung kam vor Ort. Das zuständige Fachkommissariat der Schwabacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Michael Petzold /gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken