Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

18.09.2017 – 14:34

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1587) Brand in Restaurant der Nürnberger Innenstadt

Nürnberg (ots)

Heute Nachmittag (18.09.2017) brach in einem Restaurant der Nürnberger Innenstadt ein Feuer aus. Verletzte gab es nach bisher vorliegenden Informationen nicht.

Gegen 12:45 Uhr erreichten mehrere Notrufe die Polizeieinsatzzentrale. In der Pfannenschmiedsgasse sei starker Rauch zu erkennen, der aus einem Fenster und dem Dach komme.

Beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr Nürnberg und mehrerer Streifen der Polizeiinspektion Mitte quollen starke Rauchschwaden aus dem Gebäude. Die Berufsfeuerwehr begann umgehend mit den ersten Löschmaßnahmen, die derzeit (14:15 Uhr) noch andauern. Die Polizeieinsatzleitung veranlasste rund um den Brandort entsprechende weiträumige Absperrungen.

Nach ersten Ermittlungsergebnissen vor Ort scheint wohl eine Fritteuse in der Küche des Restaurants (1. Obergeschoss) in Brand geraten zu sein. Die Ursache hierfür ist noch unklar.

Die Brandfahnder des Fachkommissariats der Kripo Nürnberg übernehmen die Ermittlungen zur Erforschung der Brandursache. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch unbekannt.

Bert Rauenbusch/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken