Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

22.08.2017 – 10:06

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1440) Zwei Fahrraddiebstähle geklärt

Nürnberg (ots)

Im April 2017 und Anfang August 2017 wurden in Nürnberg zwei Fahrräder entwendet. Jetzt konnten zu den jeweiligen Fällen zwei Tatverdächtige ermittelt werden.

Im ersten Fall wurde am 10.04.2017 aus dem Hof eines Mehrfamilienhauses in der Platenstraße ein versperrtes Fahrrad im Wert von etwa 500 Euro entwendet. Ein unbekannter Dieb hatte das Kettenschloss durchgezwickt und war unerkannt davongefahren. Nach umfangreichen Ermittlungen konnte nun ein 38-jähriger Tatverdächtiger festgenommen werden. Er wird nun wegen besonders schweren Diebstahl eines Fahrrades angezeigt.

Im zweiten Fall hebelte im Zeitraum zwischen 02. und 05.08.17 ein Unbekannter ein Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses in der Schweinauer Hauptstraße auf und entwendete ein dort abgestelltes Fahrrad im Wert von ca. 600 Euro. Der 43-jährige Fahrradeigentümer hatte jetzt den mutmaßlichen Dieb auf seinem Fahrrad fahrend angetroffen und die Polizei verständigt. Der 14-Jährige räumte die Tat ein und wird nun ebenfalls wegen besonders schweren Diebstahls zur Anzeige gebracht.

Rainer Seebauer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken