Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1104) Brand in Abrissgebäude - Zeugenaufruf

Fürth (ots) - Bereits am Freitagabend (30.06.2017) kam es in einem Abrissgebäude in der Fürther Innenstadt zu einem Brand. Die Kriminalpolizei Fürth bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 18:00 Uhr meldete eine Anwohnerin Rauch aus dem leerstehenden Gebäudekomplex in der Schwabacher Straße/Ecke Karolinenstraße. Eine Streifenbesatzung konnte kurz darauf feststellen, dass in dem Abrissgebäude ein Feuer ausgebrochen war. Einsatzkräfte der Feuerwehr brachten den Brand innerhalb kurzer Zeit unter Kontrolle und löschten die Flammen ab. Personen kamen nicht zu Schaden. Der entstandene Sachschaden bewegt sich nach erster Einschätzung der Polizei im unteren fünfstelligen Bereich.

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Fürth hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Bislang gibt es für die Brandermittler keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung. Der Polizei liegen jedoch Zeugenangaben vor, nach denen am frühen Freitagnachmittag (30.06.2017) Personen im Bereich des Anwesens wahrgenommen wurden. Zeugen, die ebenfalls entsprechende Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken in Verbindung zu setzen. Die Rufnummer des Hinweistelefons lautet 0911 2112-3333.

Michael Konrad/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: