Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

15.12.2016 – 14:26

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2260) Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugen gesucht

Lauf a. d. Pegnitz (ots)

Gestern (14.12.2016) brach ein bislang unbekannter Täter in ein Wohnhaus in Lauf a. d. Pegnitz ein. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise.

Der Unbekannte drang im Zeitraum von 16:45 Uhr bis 18:00 Uhr über eine Terrassentür in das Einfamilienhaus im Heroldsberger Mühlweg ein. Bislang konnte nicht festgestellt werden, ob und in welchem Umfang der Täter Wertgegenstände aus dem Wohnanwesen entwendete. Allerdings entstand an der Terrassentür ein Sachschaden von etwa 1000 Euro.

Die weiteren Ermittlungen übernahm das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Schwabach und ließ am Tatort eine Spurensicherung durchführen. Zudem suchen die Beamten Zeugen. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Heroldsberger Mühlwegs können unter der Rufnummer 0911 2112-3333 an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken gerichtet werden.

Michael Konrad/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken