Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

31.08.2016 – 10:38

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1574) Kind im Schwimmbad unsittlich berührt

Nürnberg (ots)

Ein 17-Jähriger belästigte gestern Abend (30.08.2016) in einem Schwimmbad im Nordosten der Stadt ein Kind. Er konnte noch vor Ort von der Polizei festgenommen werden.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand befand sich das Mädchen gegen 18:30 Uhr im Bereich der Rutschen, als es vom Beschuldigten mehrfach am ganzen Körper unsittlich berührt wurde.

Eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost nahm den aus dem Mittleren Osten stammenden Jugendlichen vorläufig fest und verbrachte ihn zur Dienststelle.

Das Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei übernahm die weiteren Ermittlungen.

Christian Daßler/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken