Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1414) Wer hatte Grünlicht - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots) - Heute Vormittag (04.08.2016) ereignete sich ein Verkehrsunfall im Nürnberger Stadtteil Herrnhütte. Die Nürnberger Verkehrspolizei sucht Unfallzeugen.

Gegen 10:45 Uhr befuhr eine 32-jährige Frau mit ihrem Pkw Mercedes E200 die Kilianstraße in östliche Fahrtrichtung und bog nach rechts in die Äußere Bayreuther Straße ein. Zum selben Zeitpunkt überquerte ein 77-jähriger Mann mit seinem Fahrrad die Äußere Bayreuther Straße ebenfalls in östliche Richtung. Hierbei kam es fast zu einem Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer.

Vermutlich aus Schreck stürzte der Radfahrer und wurde hierdurch leicht verletzt. Beide gaben an, bei Grün gefahren zu sein.

Zur Klärung des Unfallgeschehens werden Zeugen gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer 0911 6583-1530 in Verbindung zu setzen.

Michael Petzold/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: