Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (486) Unzufriedener Freier schlug zu

        Nürnberg (ots) - Vergangene Nacht, 15.03.2002, kurz vor 01.00
Uhr, wurde die Polizei zu einem Anwesen an der Frauentormauer in
Nürnberg gerufen. Dort war ein Freier (37) mit einer Dirne (31) in
Streit geraten, weil er mit der vorangegangenen Leistung nicht
einverstanden gewesen war. Im Verlauf des Streites schlug der Freier
dann wiederholt mit den Fäusten auf die Frau ein und ließ erst von
ihr ab, als diese laut um Hilfe rief.

  Im Zuge der Fahndung konnte der Tatverdächtige schließlich von einer
Zivilstreife am Königstor festgenommen werden. Er stand stark unter
Alkoholeinwirkung (mehr als 2 Promille) und wurde zunächst in einer
Haftzelle ausgenüchtert. Gegen den 37-Jährigen wurde ein
Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: