Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1894) 78-Jährige überfallen

      Nürnberg (ots) - Am 07.10.2001, gegen 18.10 Uhr, wurde eine
78-jährige Nürnbergerin in der Wolframs-Eschenbacher-Straße in
Nürnberg Opfer eines Handtaschenraubes. Die Dame war zu Fuß auf
dem Gehweg in der Nähe einer Bushaltestelle unterwegs, als ein
unbekannter Mann, ca. 18 Jahre alt, von hinten an die Frau
herantrat und versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. Die
78-Jährige konnte die Handtasche noch festhalten, stürzte jedoch
zu Boden. Nun gelang es dem Räuber, ihr die Handtasche, in
welcher sich ca. 180 DM Bargeld befanden, zu entreißen. Die
Rentnerin wurde an der Hand leicht verletzt und musste ambulant
behandelt werden. Der unbekannte Räuber flüchtete zu Fuß.

    Hinweise erbittet der Kriminaldauerdienst Nürnberg unter der Telefonnummer: 0911/ 211-3333.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: