Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2020) Handtasche geraubt

Nürnberg (ots) - Ein bislang Unbekannter raubte einer 66-Jährigen am Freitagnachmittag im Bereich Hauptbahnhof die Handtasche. Die Frau kam mit dem Schrecken davon.

Das spätere Opfer war gegen 16:45 Uhr in der Königstorpassage in Richtung Aufgang zur Westhalle des Bahnhofs unterwegs, als ihr von hinten ein dunkel gekleideter Mann die Handtasche mit mehreren hundert Euro Bargeld entriss und anschließend wegrannte. Eine Beschreibung des Täters war der 66-Jährigen nicht möglich.

Das Fachkommissariat der Nürnberger Kripo übernimmt die weitere Sachbehandlung und bittet etwaige Zeugen sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333 zu melden. / Robert Sandmann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: