Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1476) Bushaltestelle beschädigt - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots) - Unbekannte Täter beschädigten am 14.08.2014 eine Bushaltestelle in Nürnberg-Altenfurt. Die PI Nürnberg-Süd bittet um Zeugenhinweise.

Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass der oder die Täter im Zeitraum zwischen 05:20 und 05:50 Uhr tätig waren. Es wurde die Glasscheibe der Bushaltestelle an der Löwenberger Straße eingeschlagen. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 500,-- Euro.

Zeugen, die den Vorfall bemerkt bzw. verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Nürnberg-Süd unter der Telefonnummer 09 11 94 82 - 0 zu wenden.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: