Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

02.08.2001 – 11:00

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1473) Radfahrerin schwer verletzt; hier: Berichtigung der Pressemeldung vom 01.08.2001

      Nürnberg (ots)

Wie mit OTS-Meldung Nr. 1463 vom
01.08.2001 berichtet, wurde am 31.07.2001, gegen 21.45 Uhr, im
Kreuzungsbereich der Regensburger Straße/Hainstraße in Nürnberg
eine 28-jährige Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall schwer
verletzt. In dieser Pressemeldung hat sich ein Fehler
eingeschlichen.

    Nicht wie irrtümlich gemeldet, hatte der 48-jährige Mercedes-Fahrer zum Unfallzeitpunkt einen Blutalkoholwert von 0,34 Promille, sondern der durch seinen «Blitzstart» am Unfall beteiligte 24-jährige Audi-Fahrer. Bei ihm wurde die Blutentnahme durchgeführt.

    Der Mercedes-Fahrer hatte zum Unfallzeitpunkt einen Blutalkoholwert von 0,00 Promille. Um Berichtigung wird gebeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken