Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

06.07.2001 – 10:46

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1253) Kinder brachen Gartenhaus auf

      Nürnberg (ots)

Am Mittwochnachmittag, 04.07.2001, gegen
18.00 Uhr, wurde die Polizei zur Kleingartenkolonie in der
Maiacher Straße in Nürnberg gerufen. Dort wurden den Beamten
fünf Schüler im Alter von 11 bzw. 12 Jahren übergeben, die dabei
beobachtet wurden, wie sie kurz vorher mit einer Axt gewaltsam
die Holztüre eines Gartenhauses öffneten. Der dabei angerichtete
Sachschaden im und um das Gartenhaus herum beträgt nach ersten
Schätzungen mindestens 1.000 DM .

    Die fünf Kinder wurden anschließend ihren Eltern übergeben. Staatsanwaltschaft und Jugendbehörde der Stadt Nürnberg erhalten von dem Vorfall eine Meldung.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken