Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1249) Überfall auf Gaststätte

Nürnberg (ots) - Zwei bislang Unbekannte überfielen am Samstag (20.07.2013) in den frühen Morgenstunden eine Gaststätte im Stadtteil Gibitzenhof. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Zwei mit Sturmhauben maskierte Männer betraten gegen 04:30 Uhr die Kneipe in der Gugelstraße. Hier trafen sie auf eine Angestellte (33) die mit sauber machen beschäftigt war. Unter Vorhalt eines Messers forderten sie Geld und raubten letztlich zwei Kassetten mit mehreren hundert Euro. Anschließend flüchteten sie stadteinwärts die Gugelstraße in Richtung Habichtstraße. Dabei verloren sie Münzgeld.

Beschreibung:

Zwei jüngere Männer, ca. 180 cm groß, einer schlank, der andere kräftig, beide bekleidet mit schwarzen Kapuzenpullovern und schwarzen Hosen, maskiert mit Sturmhauben.

Fahndungsmaßnahmen mit mehreren Streifen der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd und Diensthunden erbrachten nicht den gewünschten Erfolg. Die weiteren Ermittlungen wegen schweren Raubes übernimmt das Fachkommissariat der Nürnberger Kripo.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 - 33 33 entgegen. / Robert Sandmann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: