Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

23.04.2001 – 13:02

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (750) Frontalzusammenstoß fordert drei schwer Verletzte

      Fürth (ots)

Am 23.04.2001, gegen 09.00 Uhr, stießen auf
der Straße zwischen Weinzierlein und Ammerndorf, Landkreis
Fürth, beim Begegnungsverkehr zwei Fahrzeuge frontal zusammen.

    Nach bisherigen Erkenntnissen kam ein Mercedes, der von einem 53-Jährigen gelenkt wurde, auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem VW-Bus zusammen. Eine 30-jährige war dessen Fahrerin. Die beiden Fahrer und eine 49-jährige Mitfahrerin im Mercedes erlitten schwere Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von ca. 20.000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Fürth - Pressestelle
Telefon: 0911-75905-224
Fax:        0911-75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung