Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (367) Wer hatte Grünlicht? - Zeugen gesucht

Nürnberg (ots) - Am Mittwochvormittag (27.02.2013) ereignete sich im Stadtteil Lohe ein Verkehrsunfall. Aufgrund widersprüchlicher Angaben der Beteiligten sucht die VPI Nürnberg Zeugen.

Kurz nach 09:00 Uhr war ein 48-jähriger Nürnberger mit seinem Taxi (VW Touran) in der Marienbergstraße in Richtung Ziegelstein unterwegs. Beim Abbiegen nach links in die Flughafenstraße kam es im Kreuzungsbereich zur Kollision mit einem Pkw Opel Meriva, dessen Fahrer (70) auf der Marienbergstraße in Richtung Erlanger Straße fuhr. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro. Beide Fahrer geben an, bei Grünlicht gefahren zu sein.

Zeugen werden gebeten, sich bei der VPI Nürnberg unter der Rufnummer 0911 6583-1530 zu melden.

Robert Sandmann/nn

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: