Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

23.11.2012 – 14:02

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2102) Mutmaßlicher Täter eines versuchten Tötungsdelikts tot aufgefunden

Hilpoltstein (ots)

Heute Morgen, 23.11.2012, kam es in Hilpoltstein (Landkreis Roth) zu einem versuchten Tötungsdelikt, wobei das 54-jährige Opfer eine schwere Kopfverletzung erlitt. Den mutmaßlichen 47-jährigen Täter fand man zwischenzeitlich tot auf.

Gegen 03:00 Uhr fügte ein zunächst unbekannter Täter dem 54-Jährigen eine massive, aber nicht lebensgefährliche, Kopfverletzung mit einem stumpfen Gegenstand zu. Die Tat ereignete sich im häuslichen Bereich des Opfers und der Angreifer ging flüchtig.

Die 44-jährige Lebensgefährtin des Verletzten setzte daraufhin einen Notruf ab. Er kam mit dem Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus und die Polizei leitete eine Fahndung nach dem Täter ein.

Um kurz nach 09:00 Uhr ist der mutmaßliche Täter, in ca. 500 m Luftlinie vom Tatort, tot in einem Waldstück entdeckt worden. Die hinzugezogene Kripo Schwabach konnte keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden feststellen. Das Ergebnis der Obduktion steht noch aus.

Es stellte sich heraus, dass es sich bei dem Toten um den Ex-Lebensgefährten der 44-Jährigen handelt.

Alexandra Oberhuber/nn

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung